Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Biathlon >

Neuner will mit Mixed-Staffel WM-Gold

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Neuner will mit Mixed-Staffel WM-Gold

01.03.2012, 11:29 Uhr | dpa

Neuner will mit Mixed-Staffel WM-Gold. Magdalena Neuners Aufholjagd wurde nicht belohnt. (Quelle: imago)

Magdalena Neuner holt sich die nächste Medaille. (Quelle: imago)

Mit der Mixed-Staffel startet heute in Ruhpolding die Biathlon-WM. Andrea Henkel, Magdalena Neuner, Andreas Birnbacher und Arnd Peiffer wollen als gemischtes Doppel die erste Medaille für die deutschen Skijäger holen (ab 15.15 Uhr im Live-Ticker bei t-online.de).

Neben Deutschland und Titelverteidiger Norwegen gehören unter anderem Frankreich, Russland und Schweden zu den Favoriten. Die deutschen Ski-Jäger hatten vergangenes Jahr im russischen Chanty-Mansijsk Silber geholt. "Wir haben eine Superchance auf Gold", sagte Magdalena Neuner vor dem ersten der insgesamt elf Rennen.

Stimmungsvolle Eröffnung

Mit einer stimmungsvollen Feier vor 20.000 Zuschauern im Ruhpoldinger "Champions Park" war am Mittwoch die Biathlon-Weltmeisterschaft eröffnet worden. Verbandspräsident Anders Besseberg aus Norwegen gab den Startschuss mit den Worten: "Ich wünsche allen unvergessliche Momente und tolle Wettkämpfe."

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Biathlon

    Anzeige
    shopping-portal
    © Ströer Digital Publishing GmbH 2017