Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Biathlon >

Michael Greis: Ein fleißiger Arbeiter, kein Hochbegabter

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Greis: Kein Hochbegabter, ein fleißiger Arbeiter

05.12.2012, 11:54 Uhr | dpa

Michael Greis: Ein fleißiger Arbeiter, kein Hochbegabter. Michael Greis präsentiert 2006 in Turin eine seiner drei Olympia-Goldmedaillen.

Michael Greis präsentiert 2006 in Turin eine seiner drei Olympia-Goldmedaillen. (Quelle: dpa)

Kempten (dpa) - Lange stand Michael Greis im Schatten der deutschen Parade-Biathleten Frank Luck, Sven Fischer oder Ricco Groß. Lange musste der Allgäuer auf seinen Durchbruch warten. Der kam 2006 bei den Winterspielen - da war der mittlerweile 36-Jährige das Gesicht der Spiele.

"Es ging nicht steil bergauf, aber stetig", sagte Greis einmal über seine Leistungsentwicklung. Monate später wurde der Skijäger auch zum Sportler des Jahres gewählt - und war plötzlich ein Star. Seine Turin-Erfolge bestätigte Greis in der darauffolgenden Saison und holte bei der Weltmeisterschaft in Antholz im Massenstart einen kompletten Medaillen-Satz.

Es war vor allem der Verdienst von Fritz Fischer, selbst Biathlon-Weltmeister, dass Greis überhaupt so weit gekommen und dann auch bei der Stange geblieben ist. Greis gilt nicht als hochbegabt, er besticht durch Fleiß und unbändigen Ehrgeiz. Immer wieder motivierte ihn Fischer, auch im letzten Winter, als der in Ruhpolding heimisch gewordene Greis schon einmal vor dem Rücktritt stand.

Diesmal freilich konnte auch Fischer nichts mehr machen. Und so geht der dreifache Olympiasieger und Weltmeister Michael Greis mit 21 Weltcup-Erfolgen, elf davon als Biathlon-Solist, und zwölf WM-Medaillen in die hochverdiente Sport-Rente.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
China 
Dieses Kleinkind hat mehr Glück als Verstand

Ein Kleinkind läuft auf die Straße - direkt vor ein Auto. Der Fahrer bemerkt nichts und überrollt das Kind. Anschließend fährt sogar noch ein zweites Auto darüber. Video


Shopping
Anzeige
Funktionale Sport- und Outdoor-Mode für sie und ihn

Mit der perfekten Kleidung und dem passenden Equipment sportliche Ziele erreichen. bei tchibo.de

Shopping
Samsung Galaxy S8 für nur 1,- €*

Im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone. Jetzt vorbestellen bei der Telekom. Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal