Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Biathlon >

Superstar erkrankt: Svendsen verzichtet auf WM-Einzel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Superstar erkrankt: Svendsen verzichtet auf WM-Einzel

14.02.2013, 13:22 Uhr | dpa

Superstar erkrankt: Svendsen verzichtet auf WM-Einzel. Emil Hegle Svendsen ist krank.

Emil Hegle Svendsen ist krank. (Quelle: dpa)

Nove Mesto (dpa) - Eine Erkältung hat für Norwegens Biathlon-Superstar Emil Hegle Svendsen den Traum von sechs Goldmedaillen bei der WM in Nove Mesto platzen lassen. Der bereits mit dreimal Gold dekorierte Trondheimer sagte seinen Start für das anstehende Einzel über 20 Kilometer ab.

"Ich hatte gestern leichten Schnupfen und Halsschmerzen. Ich fühle mich wirklich nicht gut und es ist natürlich enttäuschend und ärgerlich", sagte der 27-Jährige. Mit seinem Startverzicht wolle er sich für die Staffel und das Massenstartrennen schonen: "Ich hoffe, dass ich bis dahin wieder gesund bin." Svendsen hatte zuvor mit der Mixed-Staffel sowie im Sprint und der Verfolgung gewonnen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
City-Sanierung im großen Stil 
Fünf Tonnen Sprengstoff: Ganzes Stadtviertel gesprengt

Fünf Tonnen Sprengstoff verwandeln 19 Wohnblocks auf einmal in Trümmer. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal