Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Biathlon >

Miriam Gössner hat Olympia 2014 weiter fest im Blick

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Es geht stetig bergauf"  

Gössner hat Olympia weiter fest im Blick

16.10.2013, 13:47 Uhr | dpa

Miriam Gössner hat Olympia 2014 weiter fest im Blick. Miriam Gössner will unbedingt nach Sotschi. (Quelle: imago/Sven Simon)

Miriam Gössner will unbedingt nach Sotschi. (Quelle: Sven Simon/imago)

Silberstreif am Horizont für Miriam Gössner: Die Biathletin macht fünf Monate nach ihrem schweren Mountainbike-Unfall Fortschritte und schuftet im Training hart für ihre Teilnahme an den Olympischen Spielen 2014 in Sotschi.

"Es geht stetig bergauf. Ich hoffe, dass es in den nächsten Wochen so weitergehen kann und die Tendenz so positiv bleibt", sagte Gössner. Die 23-Jährige trainierte nun erstmals in der Vorbereitung wieder im Kreise der deutschen Skijägerinnen.

Immer noch Schmerzen

Nachdem die zweimalige Staffel-Weltmeisterin im Mai mit dem Rad in Norwegen schwer gestürzt war und sich dabei unter anderem mehrere Lendenwirbel gebrochen hatte, verhindern die Schmerzen jedoch weiterhin eine problemlose Vorbereitung. Gössner kann noch nicht alle Einheiten mit den Team absolvieren und muss viel individuell arbeiten.

Der Unfall kostete die ehemalige Langläuferin bereits mehrere wichtige Trainingswochen in der Vorbereitung auf die Winterspiele in Sotschi (7. bis 23. Februar 2014). Die Teilnahme in Russland hat Gössner aber weiter fest im Blick: "Olympia ist für mich die Veranstaltung, die zählt. Bis dahin ist noch viel Zeit." Ob sie allerdings schon rechtzeitig bis zum Weltcup-Auftakt im schwedischen Östersund (24. November bis 1. Dezember) wieder fit wird, ist noch nicht sicher.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
USA 
Nicht zu fassen, wer hier aus dem fahrendem Kleinbus fällt

Es sind dramatische Aufnahmen, gefilmt von einer Dashcam der Polizei. Video


Shopping
Anzeige
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!

Souveräne Businesslooks, elegante Eventmode und Lieblingsbasics bei MADELEINE.

Anzeige
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal