Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Biathlon >

Entscheidung über Gössner-Start im Einzel kurzfristig

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Biathlon  

Entscheidung über Gössner-Start im Einzel kurzfristig

25.11.2013, 09:52 Uhr | dpa

Entscheidung über Gössner-Start im Einzel kurzfristig. Miriam Gössner reiste am Montag nach Östersund.

Miriam Gössner reiste am Montag nach Östersund. Foto: Martin Schutt. (Quelle: dpa)

Östersund (dpa) - Die Entscheidung über einen Start von Miriam Gössner schon im ersten Einzelrennen beim Biathlon-Weltcup in Östersund soll "sehr kurzfristig" fallen. Über den Einsatz der 23-Jährigen bereits im 15-Kilometer-Rennen am Mittwoch werde noch entschieden.

Fest eingeplant sind dagegen Starts im Sprint und in der Verfolgung am Freitag und Sonntag. Dies erklärte Chefbundestrainer Uwe Müssiggang am Montag auf Anfrage. Gössner hatte sich im Mai bei einem Fahrradunfall schwer verletzt und lange pausieren müssen. Die Biathletin reist am Montag aus dem Trainingslager im norwegischen Sjusjoen nach Östersund.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Russicher Riesenbomber 
Tu-160 ist das größte Kampfflugzeug der Welt

35 Stück wurden bisher gebaut, 16 Stück sind im Dienst. Gedacht sind die Flugzeuge für den Einsatz an weit entfernten Zielen. Video


Shopping
Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur online Vorteil nutzen: 24 Monate - 10 % sparen bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal