Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Biathlon >

Schnee aus Schalke für Oberhofer Biathlon-Weltcup

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Biathlon  

Schnee aus Schalke für Oberhofer Biathlon-Weltcup

29.12.2013, 17:57 Uhr | dpa

Schnee aus Schalke für Oberhofer Biathlon-Weltcup. Für den Biathlon-Weltcup in Oberhof wird genügend Schnee vorhanden sein.

Für den Biathlon-Weltcup in Oberhof wird genügend Schnee vorhanden sein. Foto: Martin Schutt. (Quelle: dpa)

Oberhof (dpa) - Mit dem restliche Schnee von der Biathlon-Gaudi auf Schalke sollen die Depots für den Weltcup vom kommenden Freitag bis Sonntag in der Rennsteig-Arena in Oberhof aufgepäppelt werden. Das gab Gesamtleiter Christopher Gellert bekannt.

Somit steht der Durchführung der publikumsträchtigsten Thüringer Sportveranstaltung nichts mehr im Wege. Bereits in der Nacht zum Montag sollen die ersten von zwölf bis 15 Lkw-Fuhren in Oberhof eintreffen. "Wir hoffen auf 800 bis 1000 Kubikmeter Kunstschnee von unserem Partner World-Team-Challenge. Das kostet uns außer dem Transport von ca. 1000 Euro pro Fuhre nichts. Der Schnee wird gleich zur Präparierung auf die Strecken ausgebracht, denn für die kommenden Nächte sind Minusgrade angesagt. Dann könnte die Strecke richtig durchfrieren", erläuterte Gellert die Pläne.

Zudem werden die Oberhofer noch rund 50 Zentimeter des derzeit 80 Zentimeter hohen Schneebelags aus der Skisporthalle herausholen. Das wären weitere 2500 Kubikmeter. Damit können einige andere Streckenbereiche weltcupfähig hergerichtet werden.

Wenn am Neujahrstag Franz Berger, der österreichische Weltcup-Direktor der Internationalen Biathlon-Union (IBU) angereist ist, wird über die weitere Wettkampfvorbereitung entschieden. Die Oberhofer gehen davon aus, dass die Wettkampfplanung mit Sprint, Verfolgung und Massenstart bei der bis auf wenige Restkarten ausverkauften Veranstaltung nicht verändert werden muss. Allerdings wurde das inoffizielle Training am 1. Januar bereits gestrichen. Für das im Reglement vorgeschriebene offizielle Training wird die Skisporthalle genutzt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal