Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Biathlon >

Svendsen gewinnt Verfolgung von Oberhof

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Biathlon  

Svendsen gewinnt Verfolgung von Oberhof

04.01.2014, 15:15 Uhr | dpa

Svendsen gewinnt Verfolgung von Oberhof. Dem Norweger Emil Hegle Svendsen konnte niemand Paroli bieten.

Dem Norweger Emil Hegle Svendsen konnte niemand Paroli bieten. Foto: Martin Schutt. (Quelle: dpa)

Oberhof (dpa) - Die deutschen Biathleten haben beim Heim-Weltcup in Oberhof auch in der Verfolgung keine Top-Platzierung geschafft.

Beim 33. Weltcupsieg des Norwegers Emil Hegle Svendsen wurde Christoph Stephan über die 12,5 Kilometer mit zwei Fehlern als Elfter bester Deutscher. Sprintsieger Svendsen hatte nach einem Fehler einen Vorsprung von 35,6 Sekunden auf seinen Landsmann Ole Einar Björndalen. Der Rekordweltmeister stand bis zum letzten Schießen vor seinem insgesamt 95. Weltcupsieg, musste dann aber zweimal in die Strafrunde. Dritter wurde der Franzose Martin Fourcade. Andreas Birnbacher verpasste als 16. die Olympia-Norm.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Lettland 
US-Fallschirmjäger: Spektakulärer Absprung

Amerikanische Fallschirmjäger üben eine Luftlandeoperation in Lettland. Die Soldaten gehören zur 173. Luftlandebrigade mit Hauptquartier im italienischen Vicenza. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

Shopping
Portable Bluetooth-Speaker für alle Gelegenheiten

Jetzt entdecken, vergleichen und genau den Richtigen finden! Online unter www.teufel.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal