Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Biathlon >

Magdalena Neuner bedauert Gössner: "Tut mir leid"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Biathlon  

Magdalena Neuner bedauert Gössner: "Tut mir leid"

04.01.2014, 16:34 Uhr | dpa

Magdalena Neuner bedauert Gössner: "Tut mir leid". Magdalena Neuner (l) gibt Staffelläuferin Miriam Gössner an der Strecke in Ruhpolding hilfreiche Tipps.

Magdalena Neuner (l) gibt Staffelläuferin Miriam Gössner an der Strecke in Ruhpolding hilfreiche Tipps. Foto: Andreas Gebert. (Quelle: dpa)

Oberhof (dpa) - Biathlon-Rekordweltmeisterin Magdalena Neuner hat das Olympia-Aus ihrer Freundin Miriam Gössner bedauert. "Ich habe vor dem Fernseher mitgefiebert und mitgelitten. Es tut mir richtig leid", sagte Neuner.

Gössner hatte zuvor am Rande des Biathlon-Weltcups in Oberhof wegen ihrer permanenten Rückenschmerzen unter Tränen ihr vorläufiges Saisonende verkündet. "Es ist natürlich eine schwierige und bittere Entscheidung gewesen. Aber ich denke es war richtig von Miriam. Es bringt aus meiner Sicht nichts, wenn man nicht 100-prozentig fit ist", meinte Neuner. Sie hatte ihre erfolgreiche Sportkarriere vor knapp zwei Jahren beendet.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal