Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Biathlon >

Mäkärainen widmet Gössner zweiten Platz in Oberhof

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Biathlon  

Mäkärainen widmet Gössner zweiten Platz in Oberhof

04.01.2014, 19:09 Uhr | dpa

Mäkärainen widmet Gössner zweiten Platz in Oberhof. Kaisa Mäkäräinen ist mit der verletzten Miriam Gössner befreundet.

Kaisa Mäkäräinen ist mit der verletzten Miriam Gössner befreundet. Foto: Kay Nietfeld. (Quelle: dpa)

Oberhof (dpa) - Die Finnin Kaisa Mäkärainen hat nach ihrem zweiten Platz im Verfolgungsrennen beim Biathlon-Weltcup in Oberhof an die verletzt abgereiste Miriam Gössner gedacht. "Ich widme ihr das Rennen", sagte Mäkärainen, die mit der Garmischerin Sylvester gefeiert hatte. "Sie ist eine gute Freundin."

Man habe sich bei der Party auch über Biathlon unterhalten und eigentlich beschlossen, bei Olympia in Sotschi eine weitere Fete zu feiern. Dazu kommt es nun nicht, da Gössner auf eine Olympia-Teilnahme verzichtet hat.

"Aber ich bin sicher, das holen wir nach", sagte Mäkärainen auf der Pressekonferenz. Die 23-jährige Gössner hatte sich im Mai bei einem Sturz mit dem Fahrrad vier Wirbel gebrochen und ist nicht wieder in Form gekommen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal