Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Biathlon >

Biathlon: DSV-Starter beim Sieg von Jakov Fak chancenlos

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Sprint am Holmenkollen  

Deutsche Herren laufen mal wieder hinterher

20.03.2014, 16:58 Uhr | t-online.de, dpa

Biathlon: DSV-Starter beim Sieg von Jakov Fak chancenlos. Deutschlands Biathlon-Star Arnd Peiffer am Schießstand (Quelle: imago/GEPA Pictures)

Deutschlands Biathlon-Star Arnd Peiffer am Schießstand (Quelle: GEPA Pictures/imago)

Das letzte Weltcup-Wochenende der Biathleten läuft - und für die deutschen Herren gab es im Sprint erneut nichts zu holen. Keiner schaffte es unter die ersten 15. Arnd Peiffer belegte als bester in einem vor allem am Schießstand schwachen Team Platz 20. Es gewann der Slowene Jakov Fak vor dem Russen Evgeniy Garanichev und Björn Ferry aus Schweden.

"Man muss eben die Mischung finden. Ich gehe mit zwei Fehlern weg, das ist ärgerlich und heute zu viel", sagte Peiffer, der 1:03,9 Minuten Rückstand auf den Sieger hatte. Auch Benedikt Doll (29. Rang), Simon Schempp (31.) und Erik Lesser (45.) leisteten sich zwei Schießfehler.

Böhm ohne Fehler

Daniel Böhm blieb zwar fehlerfrei, konnte in der Loipe aber nicht mit den besten Athleten mithalten und belegte Platz 24. Mit einer Fahrkarte beendete Florian Graf das Rennen als 27.

Als Disziplinsieger stand bereits vorher Doppel-Olympiasieger Martin Fourcade fest. Auch der Gesamtweltcup ist dem Franzosen nicht mehr zu nehmen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal