Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Biathlon >

Biathlon-WM 2015: Miriam Gössner verpasst letzte Chance

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Dahlmeier wieder auf Podest  

Miriam Gössner verpasst letzte WM-Chance

14.02.2015, 12:54 Uhr | sid

Biathlon-WM 2015: Miriam Gössner verpasst letzte Chance. Miriam Gössner (Quelle: imago/GEPA Pictures)

Miriam Gössner (Quelle: GEPA Pictures/imago)

Miriam Gössner wird bei der Biathlon-WM im finnischen Kontiolahti nicht dabei sein. Die 24-Jährige belegte beim Weltcup-Sprint in Oslo nur den 38. Rang. Nach einem fehlerfreien Liegendschießen leistete sie sich im stehenden Anschlag drei Fehlschüsse. Für die WM-Norm des Deutschen Ski-Verband hätte Gössner mindestens Platz acht erreichen müssen und wird vom DSV wahrscheinlich auch keine Wildcard erhalten. "Es bricht für sie keine Welt zusammen. Für eine Nominierung hätte sie schon mit Spitzenergebnissen aufwarten müssen", sagte Frauen-Bundestrainer Gerald Hönig.

Laura Dahlmeier hat dagegen auch im letzten Einzelrennen vor der WM ihre herausragende Verfassung bestätigt. Die 21-Jährige kam als beste DSV-Athletin über 7,5 Kilometer auf den zweiten Rang und verbuchte damit zum vierten Mal in den vergangenen sechs Rennen eine Podestplatzierung.

Den Sieg sicherte sich die Weißrussin Darja Domratschewa, die bereits zum achten Mal in dieser Saison triumphierte. Die Dreifach-Olympiasiegerin von Sotschi blieb wie Dahlmeier ohne Fehlschuss und hatte im Ziel 14,3 Sekunden Vorsprung auf die Deutsche. Rang drei ging an die Französin Marie Dorin Habert (+29,9/eine Strafrunde). Franziska Hildebrand lief als zweitbeste Deutsche auf den 26. Platz, direkt dahinter erreichte Vanessa Hinz das Ziel. Franziska Preuß belegte den 39. Rang.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal