Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Biathlon >

Vize-Weltmeister: Biathlet Christoph Stephan beendet Karriere

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ehemaliger Vize-Weltmeister  

Biathlet Christoph Stephan beendet Karriere

18.04.2015, 15:09 Uhr | dpa

Vize-Weltmeister: Biathlet Christoph Stephan beendet Karriere. Christoph Stephan konnte ein Weltcup-Rennen gewinnen. (Quelle: imago/Pressefoto Baumann)

Christoph Stephan konnte ein Weltcup-Rennen gewinnen. (Quelle: Pressefoto Baumann/imago)

Christoph Stephan beendet seine Biathlon-Karriere. Der WM-Zweite im Einzel von 2009 will sich künftig auf seine berufliche Laufbahn bei der Bundespolizei konzentrieren. "Für mich ist jetzt die Zeit gekommen, meine Karriere außerhalb des Leistungssports voranzutreiben", erklärte der 29-jährige in einer Verbandsmitteilung.

Der dreimalige Junioren-Weltmeister von 2007 holte sich seinen ersten und einzigen Weltcup-Erfolg im Massenstart-Rennen in Antholz, ebenfalls im Jahr 2009. 13 Mal schaffte er es insgesamt im Weltcup in die Top Ten.

"Viele schöne Jahre im Biathlon"

Nach den Olympischen Spielen 2010 klagte Stephan über gesundheitliche Probleme. Bei der Heim-WM 2012 in Ruhpolding war er auch deshalb nicht dabei. 2013/14 meldete sich der Polizeiobermeister dann im Weltcup zurück und qualifizierte sich für die Winterspiele in Sotschi. Für die WM in Kontiolahti wurde Stephan von Bundestrainer Mark Kirchner nicht nominiert.

"Ich habe viele sehr schöne Jahre im Biathlon erlebt. Gerade dem Trainer- und Betreuerteam um Mark Kirchner am Stützpunkt Oberhof, wo ich über zwölf Jahre trainieren durfte, verdanke ich sehr viel. Ich habe mich dort immer wohlgefühlt und auch in schwierigeren Zeiten die volle Unterstützung bekommen", betonte Stephan.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal