Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Biathlon >

Biathlon-Weltcup: Simon Schempp Zweiter bei Sieg von Martin Fourcade

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Biathlon-Weltcup in Hochfilzen  

Biathlon-Weltcup: Schempp Zweiter bei Fourcade-Sieg

12.12.2015, 15:59 Uhr | dpa

Biathlon-Weltcup: Simon Schempp Zweiter bei Sieg von Martin Fourcade. Simon Schempp belegte den zweiten Platz in der Verfolgung.

Simon Schempp belegte den zweiten Platz in der Verfolgung. Foto: Barbara Gindl. (Quelle: dpa)

Hochfilzen (dpa) - Simon Schempp hat seinen dritten Doppel-Sieg im Biathlon-Weltcup nur knapp verpasst. Einen Tag nach seinem Sprint-Erfolg wurde der Uhinger im Verfolgungsrennen von Hochfilzen nur von Martin Fourcade geschlagen.

Der 27-jährige Schempp hatte nach den 12,5 Kilometern einen Rückstand von 7,5 Sekunden auf den Franzosen. Schempp musste zwar nur einmal in die Strafrunde. Fourcade leistete sich zwei Schießfehler, setzte sich aber dennoch durch. Dritter wurde der Russe Anton Schipulin. In die Top Ten kam als Neunter auch Andreas Birnbacher. Schempp hatte das Sieg-Double in der letzten und vorletzten Saison beim Weltcup in Antholz geschafft.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Samsung Galaxy S8 für nur 1,- €*

Im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone. Jetzt vorbestellen bei der Telekom. Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal