Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Biathlon >

Biathlon: Peiffer kehrt in Pokljuka ins Weltcup-Team zurück

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Biathlon  

Peiffer kehrt in Pokljuka ins Weltcup-Team zurück

15.12.2015, 17:25 Uhr | dpa

Biathlon: Peiffer kehrt in Pokljuka ins Weltcup-Team zurück. Arnd Peiffer ist wieder gesund.

Arnd Peiffer ist wieder gesund. Foto: Christine Olsson. (Quelle: dpa)

Pokljuka (dpa) - Nach dem bisher besten Saisonstart überhaupt wollen die deutschen Biathleten auch bei der dritten Weltcup-Station im slowenischen Pokljuka nachlegen.

Mit dabei ist dann wieder Staffel-Weltmeister Arnd Peiffer, der wegen eines Infekts zuletzt in Hochfilzen passen musste. Somit gehen die deutschen Herren mit Simon Schempp, Erik Lesser, Daniel Böhm, Benedikt Doll, Andreas Birnbacher und Peiffer in der gleichen Formation an den Start wie beim Saisonauftakt in Östersund.

Auch Damen-Bundestrainer Gerald Hönig ändert nichts und schickt die in dieser Saison so großartig auftrumpfenden Laura Dahlmeier, Franziska Hildebrand, Miriam Gössner, Maren Hammerschmidt, Vanessa Hinz und Franziska Preuß an den Start.

Vor allem die Damen sind wieder in der Weltspitze - in Hochfilzen feierten sie im Sprint mit Franziska Hildebrand, Maren Hammerschmidt und Miriam Gössner den ersten Dreifachsieg seit fünf Jahren, in der Verfolgung legten dann Laura Dahlmeier und erneut Hammerschmidt nach. In der Staffel liefen die Deutschen auf Rang zwei. "Keine Frage: wir fahren gut gelaunt nach Pokljuka", meinte Hönig.

Laura Dahlmeier, die nach ihrem Infekt erst in Hochfilzen in den Weltcup eingestiegen war, fährt mit guten Erinnerungen nach Slowenien: "Letztes Jahr war ich zu Saisonbeginn ja ebenfalls krank und konnte deshalb erst in Pokljuka meinen Einstand in den geben. Da lief es auch gleich ganz gut. In diesem Jahr bin ich immerhin eine Woche früher dran."

Franziska Hildebrand, die in Hochfilzen ihren lang ersehnten ersten Weltcupsieg gefeiert hatte, legte eine Regenerationspause zu Hause in Ruhpolding ein. "Ich würde mich freuen, wenn ich meine gute konditionelle Verfassung auch in Pokljuka nochmal zeigen kann", meinte die Staffel-Weltmeisterin.

Für Maren Hammerschmidt ist ihr Einstieg in ihre erste Weltcupsaison von Beginn an immer "noch unglaublich. Die derzeitigen Ergebnisse zeigen mir, dass es sich gelohnt hat, in den letzten Trainingsjahren, die auch manchmal schwierig waren, immer weiter am Ball zu bleiben", meinte Hammerschmidt.

Simon Schempp will an seinen Sprint-Sieg und Rang zwei in der Verfolgung aus der Vorwoche anknüpfen. "Das Niveau ist in diesem Jahr wieder extrem hoch und die Konkurrenz riesengroß", meinte der Uhinger, der sich aktuell nicht mit dem Gesamtweltcup beschäftigt: "Da schaue ich dann im Januar das erste Mal genauer drauf, wenn ein paar mehr Ergebnisse in der Liste stehen."

Das deutsche Aufgebot für den Weltcup in Pokljuka:

Frauen: Laura Dahlmeier (Partenkirchen), Franziska Hildebrand (Clausthal-Zellerfeld), Vanessa Hinz (Schliersee), Franziska Preuß (Haag), Maren Hammerschmidt (Winterberg), Miriam Gössner (Garmisch)

Männer: Andreas Birnbacher (Schleching), Daniel Böhm (Buntenbock), Simon Schempp (Uhingen), Benedikt Doll (Breitnau), Erik Lesser (Frankenhain), Arnd Peiffer (Clausthal-Zellerfeld)

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Macht den Kaffeemoment zur besten Zeit des Tages

Siemens Kaffeevollautomat der EQ Serie: Erfahren Sie vollendeten Kaffeegenuss. von OTTO

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal