Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Wintersport > Biathlon >

Preuß nach Aufholjagd noch 14.

...

Verfolgung in Presque Isle  

DSV-Damen erneut nicht in den Top Ten

12.02.2016, 20:00 Uhr | dpa, sid, t-online.de

Preuß nach Aufholjagd noch 14.. Beste DSV-Läuferin bei der Verfolgung in Presque Isle: Franziska Preuß. (Quelle: imago/GEPA pictures)

Beste DSV-Läuferin bei der Verfolgung in Presque Isle: Franziska Preuß. (Quelle: GEPA pictures/imago)

Staffel-Weltmeisterin Franziska Preuß ist beim Biathlon-Weltcup in Presque Isle in der Verfolgung als beste Deutsche auf Rang 14 gelaufen.

Im letzten Einzelrennen vor der WM schoss die 21-Jährige nur zwei Fehler und verbesserte sich um 22 Ränge nach vorn. Sie hatte nach zehn Kilometern 1:40,4 Minuten Rückstand auf die überlegene Siegerin Gabriela Soukalova.

Vierter Saisonsieg von Soukalova

Einen Tag nach ihrem Erfolg im Sprint sicherte sich die Tschechin (3 Fehler) ihren vierten Saisonsieg. Sie verwies die Finnin Kaisa Mäkäräinen (3) und Marie Dorin Habert aus Frankreich (5) auf die Plätze.

In Abwesenheit der Top-Läuferinnen Laura Dahlmeier, Franziska Hildebrand und Maren Hammerschmidt, die gut drei Wochen vor dem Saisonhöhepunkt in Oslo (3. bis 13. März) eine geplante Wettkampfpause einlegen und zu Hause trainieren, wurde Luise Kummer (5 Fehler) 35.

Acht Strafrunden für Gössner

Noch schlimmer am Schießstand erwischte es Miriam Gössner, die nach acht Strafrunden vom 22. auf den 41. Platz durchgereicht wurde. Karolin Horchler (3) wurde 42. "Franzi hat für sich ein gutes Ergebnis gemacht", sagte Frauen-Bundestrainer Gerald Hönig der ARD: "Bei den anderen haben wir auch erwartet, dass sie sich nach vorne wursteln." Es gelang jedoch nicht.

Derweil wurde die abschließende Staffel der Damen wegen einer vorhergesagten Kältewelle vorverlegt. Weil am Sonntag die Temperaturen wahrscheinlich unter minus 20 Grad fallen, laufen die Skijägerinnen stattdessen bereits am Samstag.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018