Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Biathlon >

Biathlon-WM: Emil Hegle Svendsen hofft auf Ende der Krise

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Biathlon-WM 2016  

Norwegens Star Svendsen hofft auf Ende der Krise

04.03.2016, 12:05 Uhr | dpa

Biathlon-WM: Emil Hegle Svendsen hofft auf Ende der Krise. Emil Hegle Svendsen will bei der WM wieder ins Schwarze treffen.

Emil Hegle Svendsen will bei der WM wieder ins Schwarze treffen. Foto: Karl-Josef Hildenbrand. (Quelle: dpa)

Oslo (dpa) - Große Töne spuckt Norwegens Biathlon-Star Emil Hegle Svendsen derzeit nicht. Denn ausgerechnet vor der Heim-WM in Oslo steckte der sonst vor Selbstbewusstsein strotzende Sprücheklopfer in der Krise: Nicht nur sportlich, sondern auch psychisch.

Er habe "dunkle Gedanken" gehabt, sagte "SuperSvendsen" in einem ungewohnt offenen Seelen-Striptease. "Ich war sehr deprimiert. Ich habe mich in meiner ganzen Karriere noch nie so schlecht gefühlt, zumindest nicht über eine so lange Zeit", erzählte der 30-Jährige über seinen Gemütszustand Anfang des Jahres nach dem Weltcup in Antholz. Auch an sein Karriereende habe er gedacht, so Svendsen. Das, teilte er kurz vor der WM mit, komme nun nicht mehr in Frage.

Dabei sollte es die Saison des viermaligen Olympiasieger werden, der auch schon mal mit einem Superman-Shirt posiert und aufgrund seiner teils überheblich wirkenden Attitüden polarisiert. Doch lediglich als Zweiter im Massenstart von Pokljuka und als Sprint-Dritter von Ruhpolding lief er bisher auf das Podest. Einzig mit der Staffel stand der elfmalige Weltmeister schon ganz oben auf dem Treppchen. Sein letzter Einzelsieg datiert vom 20. Dezember 2014.

Das Problem? Svendsen hatte in der Vorbereitung so hart und so viel trainiert wie noch nie in seiner Karriere. Doch er gewann nicht. Dass sein enormer Aufwand nicht für Siege gegen Martin Fourcade oder Simon Schempp reichten, ließ ihn verzweifeln. Nach dem Weltcup in Antholz nahm er sich eine Auszeit, tat eine Woche gar nichts.

Dass dem mit 37 Weltcupsiegen vierterfolgreichsten Biathleten der Geschichte die erste Saison ohne Sieg droht - das will Svendsen verhindern. "Ich werde nicht aufgeben, bis ich wieder der Beste bin - so bin ich einfach." Misserfolge würde ihn nur zusätzlich anspornen.

Er komme zurück, egal ob nun bei der WM oder kommende Saison. "I'll be back!", sagte Svendsen und schickte in bester "Terminator"-Manier eine Kampfansage an die Konkurrenz. Kurz vor dem WM-Start teilte er auch schon wieder mit, dass er in seiner besten Form überhaupt sei. Zugleich schob er aber hinterher, dass seine Siegchancen im Sprint am Samstag dadurch ruiniert werden könnten, dass er aufgrund seiner Gesamt-Weltcupposition (7.) nicht in die erste Startgruppe kann. Dieses Privileg haben seine Kollegen Tarjei und Johannes Thingnes Bø. Das Brüderpaar erhielt auch zum Auftakt am Donnerstag die Startplätze für die Mixed-Staffel, in der Svendsen nur allzu gern gestartet wäre.

Doch alle haben Svendsen auf dem Zettel. "Er ist ein Champion. Man darf ihn nie abschreiben", meinte der viermalige Weltcup-Gesamtsieger und große Gold-Favorit Martin Fourcade, mit dem sich Svendsen in den letzten Jahren viele großartige Duelle geliefert hatte.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal