Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Zöggeler gibt sich keine Blöße

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rodeln - Weltcup  

Zöggeler gibt sich keine Blöße

12.02.2010, 23:03 Uhr | sid

Weltcup-Gesamtsieger Armin Zöggeler (Foto: imago)Weltcup-Gesamtsieger Armin Zöggeler (Foto: imago) David Möller hat das Duell um den Gesamtsieg im Rodel-Weltcup verloren und musste Olympiasieger Armin Zöggeler den Vortritt lassen. Dem Italiener reichte im letzten Saisonrennen in Sigulda Platz zwei mit 0,067 Sekunden hinter dem Russen Albert Demtschenko. Möller erreichte als Dritter immerhin erstmals einen Podestplatz auf der schwierigen Kunsteisbahn, lag in der Endabrechnung aber letztlich mit 70 Punkten deutlich hinter Zöggeler.

Erfolge Zwei Kristallkugeln gehen nach Deutschland
Weltcup Ergebnisse Rodeln Damen
Weltcup Ergebnisse Rodeln Herren

Eichhorn mit gutem Saisonabschluss

Jan Eichhorn belegte zum Saisonabschluss einen guten siebten Rang, Weltmeister Felix Loch wurde 15., Johannes Ludwig und Andi Langenhan kamen nur auf die Ränge 19 und 21.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Welche Maschine ist schneller? 
Panzer-Rennen: GM-5955 tritt gegen GM-577 an

Russische Journalistin jagt in einem der Kriegsfahrzeuge durchs Gelände. Video


Shopping
Shopping
congstar Allnet Flat Tarife inklusive Datenturbo

Unbegrenzt telefonieren & bis zu 4 GB Daten in D-Netz-Qualität! 25,- €* Wechselbonus bei congstar. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal