Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Erster Weltcup-Sieg für Langenhan

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rodeln  

Erster Weltcup-Sieg für Langenhan

12.02.2010, 23:03 Uhr | dpa

Erster Weltcup-Sieg für Andi Langenhan (Foto: imago)Erster Weltcup-Sieg für Andi Langenhan (Foto: imago) Angeführt von Überraschungssieger Andi Langenhan haben die deutschen Rodel-Männer ihrem neuen Bundestrainer Norbert Loch den ersehnten starken Einstand beschert. Der 24-Jährige verwies beim Weltcup-Auftakt im österreichischen Igls Routinier David Möller um die Winzigkeit von elf Tausendstelsekunden auf den zweiten Platz.

"Das ist einfach der Hammer", bejubelte Schnellstarter Langenhan den ersten Weltcup-Sieg seiner Karriere.

Drei Deutsche unter den Top-Vier

"Ich bin natürlich erleichtert", freute sich der neue Chefcoach über den Auftritt seiner jungen Wilden. Hinter dem zweimaligen Olympiasieger Armin Zöggeler aus Italien auf dem dritten Rang komplettierte Jan Eichhorn als Vierter die starke Vorstellung von Lochs Schützlingen, die auch ohne dessen verletzten Weltmeister-Sohn Felix glänzten.

Ergebnisse Rodel-Weltcup

Weltcup Fehlstart für deutsche Doppelsitzer

Kein Erfolg für Doppelsitzer

Wenig Grund zur Freude hatten die deutschen Doppelsitzer: Die Olympiasieger Patric Leitner und Alexander Resch kamen auf ihrer Lieblingsbahn nur auf den fünften Platz. Durch eine falsche Materialwahl verpatzten Leitner/Resch ihren Saisoneinstand. "Wir haben den falschen Reifen aufgezogen und haben dann keinen Schuss zusammengebracht", erklärte Leitner. Es siegten die Italiener Gerhard Plankensteiner und Oswald Haselrieder.

Rodeln Zwangspause für Langschütz

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
42.000 Tonnen schwer 
70.000 PS treiben gigantischen Koloss an

Bis zu 40 Luftfahrzeuge können an Deck transportiert werden. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal