Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Deutsche Rennrodlerinnen dominieren weiter

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wintersport - weitere Weltcups  

Deutsche Rennrodlerinnen dominieren weiter

16.08.2010, 10:38 Uhr | dpa, sid

Tatjana Hüfner hat die Konkurrenz im Rodeln weiter klar im Griff. (Foto: imago)Tatjana Hüfner hat die Konkurrenz im Rodeln weiter klar im Griff. (Foto: imago) Die zweimalige Rodel-Weltmeisterin Tatjana Hüfner hat ihren Siegeszug auch beim Weltcup auf der Olympia-Bahn im italienischen Cesana fortgesetzt. Die 25-Jährige verwies Natalie Geisenberger mit knappem Vorsprung auf den zweiten Platz und feierte im fünften Weltcup-Rennen der Saison bereits ihren vierten Sieg. Dritte wurde überraschend die Österreicherin Nina Reithmayer. Nachwuchsfahrerin Steffi Sieger verpasste nach schwächerem zweiten Durchgang das Podest und wurde Sechste. Anke Wischnewski enttäuschte als Achte. Für Hüfner war es der 14. Erfolg ihrer Laufbahn, für die deutschen Rodlerinnen der 86. Weltcup-Sieg in Serie.

Weltcup-Stand Ergebnisse Rodeln, Damen

Weitere Meldungen vom Wintersport

Leitner und Resch mit deutlichem Rückstand

Weniger gut lief es bei den Doppelsitzern: Eine Woche nach ihrem Sieg am Königssee landeten die Olympiasieger Patric Leitner und Alexander Resch nur auf Rang sechs. Der Bayern-Express hatte im Eiskeller von Cesana wieder mit enormen Problemen zu kämpfen. Die Olympiasieger von 2002 landeten am Ende mit deutlichem Rückstand auf die italienischen Sieger Christian Oberstolz/Patrick Gruber auf dem sechsten Platz und haben nun kaum noch Chancen auf die Verteidigung des Gesamt-Weltcups. Nach gutem ersten Durchgang rutschten Leitner/Resch noch nach hinten und lagen am Ende fast drei Zehntelsekunden hinter der Spitze. Etwas besser machten es die WM-Zweiten Tobias Wendl/Tobias Arlt, die auf den fünften Platz fuhren. Das Nachwuchs-Duo Toni Eggert/Marcel Oster schlug sich mit Platz sieben achtbar.

Florschütz profitiert von Lueders' Disqualifikation

Den Zweierbob-Weltcup in Königssee gewann Thomas Florschütz. Bei seinem zweiten Saisonsieg profitierte er von der Disqualifikation des Kanadiers Pierre Lueders, der in Führung liegend aus dem Rennen genommen wurde, weil das Gesamtpaket aus Bob und Crew zu schwer war. Mit Anschieber Marc Kühne verwies der WM-Zweite Florschütz in 1:39,21 Minuten den Schweizer Ivo Ruegg um 6/100 Sekunden auf Platz zwei. Zeitgleich auf Rang drei kamen in 1:39,31 Minuten Lokalmatador Karl Angerer mit Alexander Mann sowie der Russe Alexander Subkow. Olympiasieger André Lange landete mit Ersatzanschieber Matej Juhart in 1:39,49 Minuten nur auf Rang sieben.

Weltcup Ergebnisse Bob, Herren

Kiriasis auf Rang zwei

Beim Zweierbob-Weltcup der Frauen in Königssee haben die deutschen Bobpilotinnen den Sieg verpasst. Olympiasiegerin und Weltmeisterin Sandra Kiriasis kam mit Anschieberin Romy Logsch in 1:42,05 Minuten mit 14/100 Sekunden Rückstand auf die siegreiche Amerikanerin Shauna Rohbock auf Rang zwei. Den musste sie sich mit der zeitgleichen Britin Nicola Minichiello teilen. Die WM-Zweite Cathleen Martini landete mit Janine Tischer auf Platz vier. Das Duo Claudia Schramm/Nicole Herschmann belegte Platz sieben.

Foto-Show Unsere Wintersportlerinnen von ihrer schönsten Seite
Raten Sie mit! Das Wintersport-Quiz

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Vertrauensbruch 
Pflegerin ahnt nichts von der versteckten Kamera

Nach einem Anfangsverdacht installieren Verwandte das Gerät, die Aufnahmen sind erschreckend. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal