Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Ski nordisch >

Nordische Kombinierer verpassen Podest-Platz

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nordische Kombination  

Deutsche Kombinierer ohne Chance aufs Podest

10.01.2011, 12:09 Uhr | sid, sid

Nordische Kombinierer verpassen Podest-Platz. Sieger der Kombi in Schonach: Felix Gottwald (Foto: imago)

Sieger der Kombi in Schonach: Felix Gottwald (Foto: imago) (Quelle: imago)

Die deutschen Kombinierer haben beim Heim-Weltcup in Schonach den erhofften Podestplatz verfehlt. Als bester Deutscher belegte der Team-Olympiadritte Johannes Rydzek den sechsten Rang. Sein Teamkollege Björn Kircheisen wurde Siebter.

Den Sieg holte sich der dreimalige Olympiasieger Felix Gottwald aus Österreich, der bei seinem Comeback nach einem Schulterblattbruch Mitte Dezember eine überragende läuferische Leistung zeigte. Den dreifachen Triumph der Österreicher machten Mario Stecher und Bernhard Gruber perfekt.

Anzeige

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
„Keine Macht den Flecken“: Siemens Waschmaschinen
ab 599,- € auf OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Ski nordisch

    Anzeige
    shopping-portal
    © Ströer Digital Publishing GmbH 2017