Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Tour de Ski: Tom Reichelt und Franz Göring steigen aus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Reichelt und Göring konzentrieren sich auf den Weltcup

04.01.2012, 11:56 Uhr | dpa

Tour de Ski: Tom Reichelt und Franz Göring steigen aus . Aus dem Rennen: Tom Reichelt (li.) und Franz Göring verzichten auf weitere Starts bei der Tour de Ski. (Quelle: imago)

Aus dem Rennen: Tom Reichelt (li.) und Franz Göring verzichten auf weitere Starts bei der Tour de Ski. (Quelle: imago)

Langläufer Tom Reichelt hat die Tour de Ski zur Halbzeit beendet. Der 29-Jährige, der bei dem mehrtägigen Wettbewerb in der vergangenen Saison noch auf Platz zwölf kam, ist nach seiner Krankheit nicht wieder richtig in Schwung gekommen. Reichelt soll sich nun in Ruhe auf die nächsten Rennen im Weltcup vorbereiten.

Ebenfalls nicht mehr dabei bei der nächsten Station im italienischen Toblach ist der Staffel-Vizeweltmeister von 2009, Franz Göring. Die letzten fünf Tour-Etappen werden somit nur noch von zwölf DSV-Athleten in Angriff genommen.

Göring hadert mit dem Material

Der 27-Jährige will "jetzt erst mal den Kopf freikriegen", wie er sagte, um eventuell bei den Rennen im estnischen Otepää wieder ins Team zurückkehren zu können. "Dann muss ich aber auch am Material etwas ändern, im Moment habe ich echte Probleme damit", sagte Göring, der bei der Tour de Ski schon zweimal in die Top Ten gelaufen war.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal