Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

DM-Einzelentscheidung der Kombinierer abgesagt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

DM-Einzelentscheidung der Kombinierer abgesagt

06.10.2012, 17:43 Uhr | dpa

Klingenthal (dpa) - Die Einzelentscheidung bei den deutschen Meisterschaften in der Nordischen Kombination in Klingenthal ist am Samstag abgesagt worden. Stürmische Winde an der Großschanze in der Vogtlandarena verhinderten einen regulären Sprunglauf.

Zuvor war der Wettbewerb mehrmals verschoben worden. Die Entscheidung, für die die gesamte deutsche Spitze gemeldet hat, soll nun am Sonntag von 10.00 Uhr an nachgeholt werden. Dafür entfällt die Team-Entscheidung.

Anders als bei internationalen Wettbewerben ist national noch kein provisorischer Wettkampfsprung am Tag vor dem Wettkampf vorgeschrieben. Dieser kann herangezogen werden, falls die Witterungsbedingungen einen ordentlichen Wettbewerb nicht zulassen. Nach dem Ausfall am Samstag will der Deutsche Skiverband (DSV) den provisorischen Wettkampfsprung nun zukünftig auch zu einem Standard machen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Apple Music jetzt 6 Monate kostenlos* dazubuchen
bei der Telekom.
Shopping
Under the sun: der neue boho-inspirierte Trend
jetzt entdecken bei BONITA
Shopping
Bequem bestellen: edle Wohn- programme im Komplettpaket
bei ROLLER.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017