Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Skeleton-Pilot Kröckel Siebter - Dukurs gewinnt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Skeleton-Pilot Kröckel Siebter - Dukurs gewinnt

09.11.2012, 17:43 Uhr | dpa

Lake Placid (dpa) - Die deutschen Skeleton-Piloten haben beim ersten Weltcup der Saison in Lake Placid die Podiumsplätze klar verpasst.

Der deutsche Meister Alexander Kröckel aus Oberhof kamals bester Deutscher nach drei Läufen mit über zwei Sekunden Rückstand auf den Sieger Martins Dukurs auf Rang sieben. Der lettische Weltcup-Gesamtgewinner sicherte sich den Auftakterfolg vor seinem Bruder Tomass und dem Russen Alexander Tretjakow.

Frank Rommel aus Eisenach, der vor neun Monaten auf dieser Bahn am Mount van Hoevenberg WM-Silber gewann, wurde nach dem ersten Lauf wegen eines zu schweren Schlittens auf Platz zwei liegend disqualifiziert. Christopher Grotheer aus Oberhof verpasste das Finale der besten Zehn als 14.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Verkehrschaos in Vietnam 
Dieser Rollerfahrer muss irre sein

Dieser vietnamesische Rollerfahrer rast mit seinem Zweirad rücksichtslos durch die Straßen von Hanoi. Video


Shopping
Anzeige
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal