Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Machata nur Sechster bei Viererbob-Weltcup in Whistler

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Machata nur Sechster bei Viererbob-Weltcup in Whistler

24.11.2012, 21:50 Uhr | dpa

Machata nur Sechster bei Viererbob-Weltcup in Whistler. Manuel Machata und sein Team fuhren als beste Deutsche auf Platz sechs.

Manuel Machata und sein Team fuhren als beste Deutsche auf Platz sechs. (Quelle: dpa)

Whistler (dpa) - Manuel Machata ist beim Viererbob-Weltcup in Whistler als bester deutscher Pilot auf Rang sechs gefahren. Nach zwei Läufen hatte er 76 Hundertstelsekunden Rückstand auf den siegreichen Russen Alexander Subkow.

Zweiter wurde dessen Landsmann Alexander Kasjanow vor dem Kanadier Chris Spring. Der WM-Zweite Maximilian Arndt aus Oberhof landete auf Rang sieben, Francesco Friedrich aus Oberbärenburg wurde nach Platz drei im kleinen Schlitten Zehnter.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Neu: MagentaMobil Start L mit 100 Minuten Allnet
zur Telekom
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017