Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Verfrühtes Heimrennen für deutsche Rodler in Königssee

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Verfrühtes Heimrennen für deutsche Rodler in Königssee

30.11.2012, 11:28 Uhr | dpa

Königssee (dpa) - Nach der Weltcup-Absage im italienischen Cesana kommen die deutschen Rodler früher als erwartet zu ihrem ersten Heimauftritt im vorolympischen Winter. Auf der Kunsteisbahn am Königssee hoffen die Athleten um Olympiasieger Felix Loch auf ein gelungenes Heimspiel.

Beim Saisonauftakt vor einer Woche im österreichischen Igls hatten die Schützlinge von Bundestrainer Norbert Loch alle Siege eingefahren, bei den Männern gab es sogar einen Fünffacherfolg. Ende Oktober war der auf der Olympia-Bahn in Cesana geplante Weltcup abgesagt worden. Die rasante Eisrinne, die in unmittelbarer Nachbarschaft zum Wintersportort Sestriere eigens für die Winterspiele 2006 errichtet worden war, hatte seitdem immer wieder mit finanziellen Problemen zu kämpfen.

Nach der Übernahme des Cesana-Weltcups wird Königssee in diesem Winter Schauplatz von gleich zwei Renn-Wochenenden: Anfang Januar steigt der traditionelle Weltcup erneut am Fußes des Watzmanns.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal