Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Eisschnellläufer Davis gewinnt 1500-Meter-Rennen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eisschnellläufer Davis gewinnt 1500-Meter-Rennen

01.12.2012, 10:45 Uhr | dpa

Eisschnellläufer Davis gewinnt 1500-Meter-Rennen. Shani Davis gewann beim Weltcup in Astana das 1500-Meter-Rennen.

Shani Davis gewann beim Weltcup in Astana das 1500-Meter-Rennen. (Quelle: dpa)

Astana (dpa) - US-Eisschnelllauf-Star Shani Davis hat beim Weltcup in Astana das 1500-Meter-Rennen gewonnen. Der Olympiasieger über 1000 Meter setzte sich in 1:46,01 Minuten durch.

Der von einer Leistenverletzung genesene Davis kann nur dank eines privaten Sponsors in Kasachstan starten, die übrigen US-Läufer fehlen, weil der Verband derzeit die Reisekosten nicht aufbringen kann. Der Norweger Havard Bökko belegte in 1:46,34 Minuten den zweiten Platz und führt damit nach drei Rennen die Gesamtwertung an. Dritter wurde der Pole Zbigniew Brodka in 1:46,42 Minuten. Der Inzeller Moritz Geisreiter kam in 1:47,90 Minuten auf den 14. Platz.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Shopping
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!
bei MADELEINE.
Shopping
Für Kinder: sommerliche Looks mit Paradies-Flair
neu bei tchibo.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017