Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Teichmann nach Herzproblemen aus Kanada abgereist

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Teichmann nach Herzproblemen aus Kanada abgereist

13.12.2012, 22:13 Uhr | dpa

Teichmann nach Herzproblemen aus Kanada abgereist. Axel Teichmann ist nach gesundheitlichen Problemen aus Kanada abgereist.

Axel Teichmann ist nach gesundheitlichen Problemen aus Kanada abgereist. (Quelle: dpa)

Canmore (dpa) - Skilangläufer Axel Teichmann ist noch vor dem ersten von drei Weltcup-Wettbewerben aus dem kanadischen Canmore abgereist. Nach Aussage von Bundestrainer Frank Ullrich wurde bei dem Routinier ein Vorhofflattern am Herzen festgestellt.

Nach ersten ärztlichen Maßnahmen noch in Kanada folgen nun genaue Untersuchungen in München. Ob es sich um eine ernstere Erkrankung handelt, kann erst danach gesagt werden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Common Remotely Operated Weapon Station 
Ferngesteuerte Waffenstation der Army tötet per Joystick

Nicht nur die Killerdrohne aus der Luft, auch Landfahrzeuge der US-Armee sind bereits mit ferngesteuerten Waffen ausgestattet. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal