Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Russe Wylegschanin übernimmt Führung bei Tour de Ski

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Russe Wylegschanin übernimmt Führung bei Tour de Ski

30.12.2012, 15:45 Uhr | dpa

Russe Wylegschanin übernimmt Führung bei Tour de Ski. Maxim Wylegschanin gewann das Verfolgungsrennen über 15 Kilometer klassisch.

Maxim Wylegschanin gewann das Verfolgungsrennen über 15 Kilometer klassisch. (Quelle: dpa)

Oberhof (dpa) - Der Russe Maxim Wylegschanin geht als Führender der Tour de Ski der Langläufer ins neue Jahr. Wylegschanin gewann in Oberhof das Verfolgungsrennen über 15 Kilometer klassisch mit 0,1 Sekunden Vorsprung auf seinen Landsmann Alexander Legkow.

6,5 Sekunden hinter dem Russen erreichte Prologsieger Petter Northug aus Norwegen als Dritter das Ziel. Die deutschen Langläufer steigerten sich nach dem enttäuschenden Auftakt. Andi Kühne aus Oberwiesenthal lief auf Platz elf, der Frankenhainer Jens Filbrich wurde 13. Axel Teichmann aus Bad Lobenstein verzichtete einen Tag nach seinem 22. Platz im Prolog wegen gesundheitlicher Probleme auf einen Start.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Große Klappe, viel dahinter: LG Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!
bei MADELEINE.
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017