Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Deutsches Langlauf-Team auf Tour de Ski weiter reduziert

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Deutsches Langlauf-Team auf Tour de Ski weiter reduziert

02.01.2013, 09:23 Uhr | dpa

Deutsches Langlauf-Team auf Tour de Ski weiter reduziert. Nicole Fessel wurde von einem grippalen Infekt heimgesucht.

Nicole Fessel wurde von einem grippalen Infekt heimgesucht. (Quelle: dpa)

Tschierv (dpa) - Das deutsche Langlauf-Team bei der Tour de Ski hat sich am Neujahrstag weiter reduziert. Nicole Fessel konnte im schweizerischen Val Müstair nicht zum Freistil-Sprint antreten, nachdem sie am Silvestertag von einem grippalen Infekt heimgesucht wurde.

Am Dienstagmorgen hatte die Oberstdorferin immer noch Fieber, so dass ein Start unmöglich wurde. Vor ihr hatten schon Tim Tscharnke aus Biberau und der Bad Lobensteiner Axel Teichmann wegen Magen-Darm-Erkrankungen die Tour aufgegeben.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017