Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Amerikaner gewinnen Snowboard-Weltcup im Slopestyle

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Amerikaner gewinnen Snowboard-Weltcup im Slopestyle

12.01.2013, 11:07 Uhr | dpa

Copper Mountain (dpa) - Zwei amerikanische Athleten haben in Copper Mountain den ersten Snowboard-Weltcup der Saison im Slopestyle für sich entschieden. Jamie Anderson sicherte sich im US-Bundesstaat Colorado den Erfolg bei den Damen, Charles Guldemond siegte bei den Herren.

Platz zwei und drei ging an die Finnen Roope Tonteri und Peetu Piiroinen. Bei den Damen standen die Zweitplatzierte Kjersti Buaas aus Norwegen und die Schweizerin Isabel Derungs als Dritte auf dem Treppchen. Silvia Mittermüller kam als beste Deutsche auf Rang 59 und verpasste die Finalläufe ebenso wie Matthias Vogt auf Platz 68 bei den Männern.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal