Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Arndt verteidigt EM-Titel im Viererbob

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Arndt verteidigt EM-Titel im Viererbob

20.01.2013, 14:02 Uhr | dpa

Arndt verteidigt EM-Titel im Viererbob. Maximilian Arndt und seine Crew sicherten sich den EM-Titel im Viererbob.

Maximilian Arndt und seine Crew sicherten sich den EM-Titel im Viererbob. (Quelle: dpa)

Innsbruck (dpa) - Maximilian Arndt hat seinen EM-Titel im Viererbob verteidigt. Nach zwei Läufen hatte er mit seiner Crew Marko Hübenbecker, Alexander Rödiger und Martin Putze beim parallel ausgetragenen Weltcup-Rennen in Innsbruck/Igls 0,16 Sekunden Vorsprung vor Beat Hefti aus der Schweiz.

Auf Gesamt- und EM-Rang drei kam Thomas Florschütz aus Riesa mit Andreas Bredau, Kevin Kuske und Thomas Blaschek. Manuel Machata vom SC Potsdam landete als Gesamt-Sechster in der EM-Wertung ebenfalls auf Platz sechs. "Wir sind glücklich über den erneuten Titel und können jetzt selbstbewusst in die WM gehen", sagte Arndt, der vor dem letzten Weltcup Mitte Februar in Sotschi die Gesamtführung vor dem Russen Alexander Subkow übernommen hat.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017