Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Rodel-Altmeister Zöggeler gibt Comeback

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rodel-Altmeister Zöggeler gibt Comeback

06.02.2013, 10:31 Uhr | dpa

Rodel-Altmeister Zöggeler gibt Comeback. Armin Zöggeler ist zurück.

Armin Zöggeler ist zurück. (Quelle: dpa)

Lake Placid (dpa) - Nach seiner WM-Zwangspause gibt Altmeister Armin Zöggeler an diesem Wochenende beim Rodel-Weltcup in den USA sein Comeback.

Der zweimalige Olympiasieger aus Südtirol werde bei den Rennen in Lake Placid wieder an den Start gehen, berichtete der Rodel-Weltverband (FIL) unter Berufung auf den italienischen Verband. Der 39-Jährige hatte am vergangenen Wochenende bei der WM im kanadischen Whistler noch wegen Rückenproblemen gefehlt. Zöggeler will seine lange Karriere im kommenden Winter mit dem sechsten Olympia-Auftritt beenden.

Dagegen werden die russischen Rodler um Routinier Albert Demtschenko den Weltcup in den USA auslassen. Das Team des Olympia-Gastgebers von 2014, das bei der WM schwer enttäuscht hatte, bereitet sich auf der neuen Eisrinne in Sotschi auf das Weltcup-Finale in gut zwei Wochen vor.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Schock 
Ungeahnte Gefahr aus dem Meer zieht Kind ins Wasser

Das vermeintlich zutrauliche Tier schnappt nach einem kleinen Mädchen - und zieht das Kind ins Wasser. Video


Shopping
Shopping
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!

Souveräne Businesslooks, elegante Eventmode und Lieblingsbasics bei MADELEINE

Shopping
Ihr neues Kraftpaket mit dem roten Ring

Innovative, sparsame und besonders verlässliche Haushaltsgeräte von Bosch. OTTO.de

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal