Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Gold für Höfl-Riesch

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Gold für Höfl-Riesch

08.02.2013, 16:01 Uhr | dpa

. Gold für Höfl-Riesch (Quelle: dpa)

(Quelle: dpa)

Doppel-Olympiasiegerin Maria Höfl-Riesch hat bei der alpinen Ski-WM in Schladming Gold in der Super-Kombination gewonnen und dem Deutschen Ski-Verband die erste Medaille beschert. Die 28-Jährige aus Partenkirchen schob sich im Slalom noch auf den ersten Rang, nachdem sie die Abfahrt auf dem vierten Platz beendet hatte.



In der Endabrechnung lag Höfl-Riesch am Freitag 0,46 Sekunden vor der Slowenin Tina Maze. Bronze ging an die Österreicherin Nicole Hosp. Für Riesch war es der zweite WM-Titel nach ihrem Triumph im Slalom vor vier Jahren.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Apple Music jetzt 6 Monate kostenlos* dazubuchen
bei der Telekom.
Shopping
Trend Fresh Spirit: Shirts, Maxiröcke, Tops u.v.m.
jetzt entdecken bei BONITA
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017