Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Deutsche gehen leer aus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Deutsche gehen leer aus

09.02.2013, 18:46 Uhr | dpa

. Glanzlos (Quelle: dpa)

(Quelle: dpa)

Erstmals seit 16 Jahren haben die deutschen Biathletinnen keine WM-Medaille im Sprint gewonnen. Nach sechs Titeln in Folge, dreimal durch Magdalena Neuner, je einmal durch Kati Wilhelm, Andrea Henkel und Uschi Disl gab es in Nove Mesto für die Skijägerinnen über die 7,5 Kilometer nichts zu holen. Beim Titel-Triumph von Olena Pidgruschna aus der Ukraine vor 21.000 Zuschauern in der Vysochina Arena war Miriam Gössner als Sechste nach zwei Strafrunden die beste DSV-Athletin. Nach ihrem persönlichen Debakel in der Mixed-Staffel zeigte die 22-Jährige stark ansteigende Form. Damit ist ihre Ausgangsposition für das Verfolgungsrennen nicht ganz so schlecht.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
City-Sanierung im großen Stil 
Fünf Tonnen Sprengstoff: Ganzes Stadtviertel gesprengt

Fünf Tonnen Sprengstoff verwandeln 19 Wohnblocks auf einmal in Trümmer. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal