Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Eiskunstlauf-Star Asada siegt in Osaka

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eiskunstlauf-Star Asada siegt in Osaka

10.02.2013, 17:43 Uhr | dpa

Eiskunstlauf-Star Asada siegt in Osaka. Mao Asada war in Osaka nicht zu schlagen.

Mao Asada war in Osaka nicht zu schlagen. (Quelle: dpa)

Osaka (dpa) - Japans Eiskunstlauf-Star Mao Asada hat sich mit einem klaren Sieg bei den Vier-Kontinente-Meisterschaften in Osaka zurückgemeldet.

Zum ersten Mal seit zwei Jahren gelang ihr an diesem Wochenende wieder ein sauberer dreifacher Axel im Wettbewerb, diesmal im Kurzprogramm. Den dreifachen Axel springt derzeit keine andere Frau der Welt. Mit 205,45 Punkten erzielte die Ex-Weltmeisterin die bisher höchste Punktzahl der Saison und kann in dieser Form auch bei der Weltmeisterschaft in Kanada im März wieder ganz vorne mitmischen.

Die WM-Dritte Akiko Suzuki und Kanako Murakami vervollständigten den japanischen Dreifach-Erfolg in Osaka. Olympiasiegerin Yuna Kim aus Korea war nicht am Start und wird erst bei der WM auftreten.

Bei den Herren schlug der Kanadier Kevin Reynolds überraschend die japanischen Favoriten und brachte sich als WM-Medaillenkandidat in Stellung. Er zeigte in der fehlerfreien Kür drei vierfache Sprünge. Der WM-Dritte Yuzuru Hanyu musste sich mit Rang zwei vor dem Chinesen Han Yan begnügen. Den Paarlauf-Titel holten sich die Kanadier Meagan Duhamel/Eric Radford. Im Dauerduell der Eistanzpaare siegten diesmal die amtierenden Vize-Weltmeister Meryl Davis/Charlie White (USA) vor den Olympiasiegern und Weltmeistern Tessa Virtue/Scott Moir (Kanada).

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Mutiger Inder 
Unglaublich, wie lässig dieser Schlangenfänger ist

Im indischen Amalapuram fängt ein Mann eine Schlange mit seinem Lendenschurz. Sein souveräner Umgang beweist: Der Inder fängt nicht zum ersten Mal ein derartiges Tier. Video


Shopping
Anzeige
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!

Souveräne Businesslooks, elegante Eventmode und Lieblingsbasics bei MADELEINE.

Anzeige
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal