Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Teichmann nominiert

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Teichmann nominiert

20.02.2013, 17:48 Uhr | dpa

. Überraschend nominiert (Quelle: dpa)

(Quelle: dpa)

Axel Teichmann startet überraschend beim Klassik-Sprint der Langläufer bei den nordischen Ski-Weltmeisterschaften in Val di Fiemme. Bundestrainer Frank Ullrich nominierte ihn nach seiner starken Leistung beim Weltcup in Davos am vergangenen Sonntag, wo er über 15 Kilometer in der freien Technik Platz vier belegt hatte.



Mit Teichmann gehen Tim Tscharnke (Biberau), Sebastian Eisenlauer (Sonthofen) und Alexander Wolz (Buchenberg) in den ersten Wettbewerb der WM.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Mutig oder völlig verrückt? 
Dieser Mann klettert in Vulkane

Chris Horsley hat eine ziemlich außergewöhnliche Passion. Video


Shopping
Shopping
Samsung Galaxy S8 für nur 1,- €*

Im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone. Jetzt vorbestellen bei der Telekom. Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal