Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Rießle vierter DSV-Kombinierer beim Teamwettbewerb

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rießle vierter DSV-Kombinierer beim Teamwettbewerb

23.02.2013, 14:53 Uhr | dpa

Rießle vierter DSV-Kombinierer beim Teamwettbewerb. Fabian Rießle wurde für den Teamwettbewerb berücksichtigt.

Fabian Rießle wurde für den Teamwettbewerb berücksichtigt. (Quelle: dpa)

Val di Fiemme (dpa) - Fabian Rießle komplettiert das deutsche Quartett der Nordischen Kombinierer beim WM-Teamwettbewerb am Sonntag.

Der 22-Jährige aus Breitnau erhielt von Bundestrainer Hermann Weinbuch am Samstag den Vorzug vor dem Oberstdorfer Johannes Rydzek, der im Einzel auf dem enttäuschenden 30. Platz gelandet war. Rießle war am Freitag 24. geworden. Für die Entscheidung gesetzt waren Björn Kircheisen, Eric Frenzel und Tino Edelmann. Das DSV-Team hofft auf das erste Gold in diesem Wettbewerb seit 26 Jahren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal