Startseite
  • Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

    Eisschnelllauf-Trio verpasst Podestplatz

    ...
    t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

    Keine Medaille für Pechstein und Co.

    03.03.2013, 16:50 Uhr | dpa

    Eisschnelllauf-Trio verpasst Podestplatz. Claudia Pechstein (r-l), Stephanie Beckert und Bente Kraus sind noch kein eingespieltes Team. (Quelle: dpa)

    Claudia Pechstein (r-l), Stephanie Beckert und Bente Kraus sind noch kein eingespieltes Team. (Quelle: dpa)

    Das deutsche Damen-Trio hat zum Abschluss des Eisschnelllauf-Weltcups in Erfurt einen Podestplatz in der Team-Verfolgung verpasst. Die Olympiasiegerinnen Stephanie Beckert und Claudia Pechstein sowie Bente Kraus kamen in 3:06,01 Minuten nur auf den sechsten Platz.

    Dennoch reichte den Deutschen dies, um sich für das Weltcup-Finale der besten vier Nationen in Heerenveen zu qualifizieren. Der Sieg ging an das Trio aus den Niederlanden in Bahnrekordzeit von 3:02,83 Minuten vor Kanada (3:04,33) und Polen (3:05,23).

    Harmonie fehlte

    Claudia Pechstein ging nach einem Trainingssturz am Vortag gehandicapt in das Rennen. "Der gesamte Brustkorb tut mir noch weh", sagte die 41-Jährige, die zum Auftakt mit Platz drei über 5000 Meter hinter der Tschechin Martina Sablikova und Beckert überzeugt hatte. Kraus rückte nach guten Leistungen beim Weltcup in Inzell erstmals in das Team, da Isabell Ost zuletzt mit ihren Zeiten in Einzelrennen nicht überzeugen konnte. Dem Team war die fehlende Harmonie anzumerken.

    Foto-Show
    Die schönsten Wintersportlerinnen

    Leserbrief schreiben

    Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

    Name
    E-Mail
    Betreff
    Nachricht

    Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

    Artikel versenden

    Empfänger

    Absender

    Name
    Name
    E-Mail
    E-Mail
    Anzeige
    Video des Tages
    Spektakulärer Einsatz 
    Streit auf Straße nimmt unerwartetes Ende

    Noch während der Auseinandersetzung werden die Streithähne verhaftet. Video


    Shopping
    tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
    Sport von A bis Z

    Anzeige
    shopping-portal