Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Rückkehrerin Nystad: bereit, alles Mögliche zu opfern

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rückkehrerin Nystad: bereit, alles Mögliche zu opfern

05.03.2013, 08:26 Uhr | dpa

Rückkehrerin Nystad: bereit, alles Mögliche zu opfern. Das Ziel von Claudia Nystad sind die Olympischen Spiele in Sotschi.

Das Ziel von Claudia Nystad sind die Olympischen Spiele in Sotschi. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Die zweimalige Langlauf-Olympiasiegerin Claudia Nystad will für ihre Rückkehr in den Ski-Zirkus praktisch alles andere hintenanstellen.

"Ich bin bereit, alles Mögliche zu opfern", um mit der Mannschaft zu reisen und gute Ergebnisse zu erzielen, sagte sie in einem Interview der Zeitung "Die Welt" und auf "welt.de" am Dienstag. Nystad, mittlerweile 35 Jahre alt, hatte nach den Olympischen Winterspielen 2010 ihre erfolgreiche Karriere beendet.

Der Unterschied nun: "Das Glücksgefühl ist jetzt ein bisschen mehr der Antrieb als früher." Damals habe sie trainiert, weil es eben sein musste. "Seitdem ich wieder angefangen habe, trainiere ich, weil es so schön ist, wie der Körper reagiert, wie du die Muskeln spürst", erklärte Nystad. Ganz aufgehört habe sie mit dem Training aber ohnehin nie. "Meine körperliche Form kam wahnsinnig schnell zurück und ich bin innerlich aufgeblüht", meinte sie.

Am Wochenende hatte sie am Rande der nordischen Ski-WM in Val di Fiemme ihre Rückkehr angekündigt. "Mein Ziel sind die Olympischen Winterspiele in Sotschi im nächsten Jahr und die nordische WM 2015 in Falun", hatte die Oberwiesenthalerin erklärt.

Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Apple Music jetzt 6 Monate kostenlos* dazubuchen
bei der Telekom.
Shopping
Trend Fresh Spirit: Shirts, Maxiröcke, Tops u.v.m.
jetzt entdecken bei BONITA
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017