Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Schweizerin Faivre feiert WM-Titel in der Halfpipe

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Schweizerin Faivre feiert WM-Titel in der Halfpipe

05.03.2013, 21:55 Uhr | dpa

Schweizerin Faivre feiert WM-Titel in der Halfpipe. Die Schweizerin Virginie Faivre holte sich den WM-Titel in der Halfpipe.

Die Schweizerin Virginie Faivre holte sich den WM-Titel in der Halfpipe. (Quelle: dpa)

Oslo (dpa) - Ski-Freestyle-Spezialistin Virginie Faivre ist zum zweiten Mal nach 2009 Weltmeisterin in der Halfpipe. Die Schweizerin sicherte sich bei der Ski-Freestyle-WM in Oslo den Titel vor der Französin Anais Caradeux und Ayana Onozuka aus Japan.

"Ich kann's noch nicht fassen und bin überglücklich", sagte Faivre. Vor vier Jahren hatte sie sich bereits im japanischen Inawashiro durchgesetzt. Bei den Männern in Oslo durften sich die USA doppelt freuen: David Wise landete vor seinem Landsmann Torin Yater-Wallace und dem Franzosen Thomas Krief auf Platz eins.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal