Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Kearney holt WM-Titel auf der Buckelpiste

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kearney holt WM-Titel auf der Buckelpiste

06.03.2013, 17:01 Uhr | dpa

Kearney holt WM-Titel auf der Buckelpiste. Hannah Kearney in Aktion.

Hannah Kearney in Aktion. (Quelle: dpa)

Voss (dpa) - Die Amerikanerin Hannah Kearney ist bei der Ski-Freestyle-WM zum zweiten Mal nach 2005 Weltmeisterin auf der Buckelpiste geworden. Im Finale verwies sie im norwegischen Voss Miki Ito aus Japan und die Kanadierin Justine Dufour-Lapointe auf die Plätze zwei und drei.

Mikael Kingsbury holte den Sieg in der Herren-Konkurrenz. Nach Silber und Bronze bei den Titelkämpfen 2011 war es die erste Goldmedaille für den 20 Jahre alten Kanadier bei einer WM. Zweiter wurde Teamkollege Alex Bilodeau vor Patrick Deneen (USA). Deutsche Sportler waren nicht am Start.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal