Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Snowboarder Bussler Vierter beim Weltcup in Arosa

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Snowboarder Bussler Vierter beim Weltcup in Arosa

10.03.2013, 17:14 Uhr | dpa

Snowboarder Bussler Vierter beim Weltcup in Arosa. Patrick Bussler feierte mit Platz vier sein bestes Saisonergebnis.

Patrick Bussler feierte mit Platz vier sein bestes Saisonergebnis. (Quelle: dpa)

Arosa (dpa) - Snowboarder Patrick Bussler hat beim Weltcup in Arosa sein bestes Saison-Ergebnis eingefahren, aber als Vierter knapp das Podest verpasst.

"Ich bin froh, den Fluch der Saison endlich besiegt zu haben. Am Ende haben technische Kleinigkeiten dazu geführt, dass es nicht aufs Podest gelangt hat. Ich bin aber sehr froh und glücklich über das Ergebnis", sagte Bussler nach seinem dritten Top-Ten-Resultat in diesem Winter. Der Sieg beim Parallel-Riesenslalom in der Schweiz ging an Parallel-Slalom-Weltmeister Rok Marguc (Slowenien). Die Damen-Konkurrenz gewann die Norwegerin Hilde-Katrine Engeli. Beste Deutsche war Selina Jörg auf Rang 16. Weltmeisterin Isabella Laböck hatte wegen Rückenproblemen auf einen Start verzichtet.

Beim Snowboardcross hatte Paul Berg auf Rang 18 für die beste deutsche Platzierung gesorgt. Sieger wurde der Australier Alex Pullin. Bei den Damen gewann die Kanadierin Dominique Maltais.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal