Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Eiskunstlauf-WM 2013: Peter Liebers im Finale - Chan vor 3. Titel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eiskunstlauf-WM 2013: Peter Liebers im Finale - Chan vor 3. Titel

14.03.2013, 08:47 Uhr | dpa

Eiskunstlauf-WM 2013: Peter Liebers im Finale - Chan vor 3. Titel. Peter Liebers kam mit seiner Kurzkür locker ins Finale.

Peter Liebers kam mit seiner Kurzkür locker ins Finale. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Der Berliner Peter Liebers hat nach einer exzellenten Kurzkür locker das Finale der Eiskunstlauf-WM in London/Ontario erreicht. Der 24 Jahre alte Sportsoldat lief ein fehlerfreies Programm und rangiert vor der Kür auf Rang 13. Im Kürfinale starten die besten 24 Läufer.

Titelverteidiger Patrick Chan aus Kanada übernahm mit 98,37 Punkten vor 6000 Zuschauern im Budweiser Gardens die klare Führung vor Dennis Ten aus Kasachstan (91,56) und Landsmann Kevin Reynolds (85,16). Der Lokalmatador wäre der erste Läufer nach dem Russen Alexej Jagudin, der den Titel dreimal in Serie gewinnt.

"So gute Noten habe ich international noch nie bekommen", sagte Liebers, der extra eine Woche vorher mit Trainerin Viola Striegler nach Toronto geflogen ist, um sich an die engeren Eisflächen in Kanada und die Zeitumstellung zu gewöhnen. Der Lohn für ein fehlerfreies Programm waren 71,20 Punkte. Besonders gelungen waren neben den Sprüngen die einwandfreien Pirouetten, für die der Student der Biotechnologie die volle Punktzahl erreichte. Da zahlte sich die Arbeit mit der kanadischen Star-Choreographin Lori Nichol aus.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal