Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Curling-Frauen kassieren vierte Niederlage bei WM

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Curling-Frauen kassieren vierte Niederlage bei WM

19.03.2013, 21:19 Uhr | dpa

Curling-Frauen kassieren vierte Niederlage bei WM. Die deutschen Curling-Frauen in Aktion.

Die deutschen Curling-Frauen in Aktion. (Quelle: dpa)

Riga (dpa) - Die deutschen Curling-Frauen haben bei der WM in Riga schon ihre vierte Niederlage kassiert. Das Team des SC Riessersee um Skip Andrea Schöpp unterlag China 5:7 und Dänemark 5:6.

"Die Mannschaft hat auf das schwache Spiel gegen China reagiert und gut gegen Dänemark begonnen. Die zweite Hälfte war ein Rückschlag und es wurden zu viele Fehler gemacht", sagte Bundestrainer Martin Beiser nach der Partie gegen die Däninnen. An diesem Mittwoch geht es nun gegen Kanada und die Schweiz.

Nach sieben Vorrundenpartien bei den Titelkämpfen in Lettland hat Deutschland damit eine negative Bilanz mit drei Siegen und vier Niederlagen. In der Vorrunde treten zunächst alle Teams einmal gegeneinander an, ehe die besten vier den Weltmeister ausspielen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Bei Generalaudienz 
Dreijährige schnappt sich Papst-Kappe

Die Kleine schnappt sich die Kappe von Papst Franziskus. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal