Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Eis-Sprinter Ihle wieder fit für WM-Kampf

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eis-Sprinter Ihle wieder fit für WM-Kampf

21.03.2013, 10:33 Uhr | dpa

Eis-Sprinter Ihle wieder fit für WM-Kampf. Nico Ihle ist wieder fit.

Nico Ihle ist wieder fit. (Quelle: dpa)

Sotschi (dpa) - Der Chemnitzer Sprinter Nico Ihle hat seine Bauchmuskel-Entzündung auskuriert und geht hoffnungsfroh in die 1000-Meter-Konkurrenz bei den Eisschnelllauf-Weltmeisterschaften am Freitag in Sotschi.

"Ich habe erstmals wieder richtig scharfe Starts probiert. Es läuft richtig gut", sagte der Chemnitzer, der Anfang März in Erfurt mit Platz drei erstmals bei einem Weltcup unter die ersten Drei gekommen war. Danach musste er aber das Weltcup-Finale in Heerenveen absagen, um wegen der schmerzhaften Entzündung kein Risiko für den WM-Start in Sotschi einzugehen.

"Das war eine reine Vorsichtsmaßnahme. Ich habe voll weiter trainiert, nur die Starts weggelassen", berichtete Ihle am Donnerstag nach dem Training in der supermodernen "Adler-Arena" von Sotschi. Der 27 Jahre alte Sachse ist froh, dass die 1000 Meter, auf denen er sich chancenreicher sieht, vor den 500 Metern auf dem Programm stehen. "Da kann ich volles Risiko gehen, um zumindest eine Top-Ten-Platzierung zu erreichen. Von mehr will ich nicht reden", sagte er.

Zum zweiten Mal nach dem Vorjahr ist auch sein Bruder Denny Ihle bei einer WM dabei, ist aber nur für die 500-Meter-Distanz qualifiziert. Ziel der beiden "Ihle-Brothers" ist die gemeinsame Olympia-Teilnahme im kommenden Jahr an gleicher Stelle.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal