Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Kombinierer Frenzel/Rydzek Dritte im Team-Sprint

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ski nordisch  

Kombinierer Frenzel/Rydzek Dritte im Team-Sprint

24.08.2013, 22:32 Uhr | dpa

Oberwiesenthal (dpa) - Die deutschen Kombinierer Eric Frenzel und Johannes Rydzek sind beim Team-Sprint des Sommer-Grand-Prix in Oberwiesenthal Dritte geworden. Das Duo musste sich nach Sprüngen von der Normalschanze und 2 x 7,5 Kilometern in der Loipe Österreich und Japan geschlagen geben.

Christoph Bieler und Bernhard Gruber setzten sich mit einem Vorsprung von 0,7 Sekunden gegen Yoshito und Akito Watabe durch. Lokalmatador und Einzelweltmeister Frenzel und Rydzek hatten einen Rückstand von vier Sekunden.

Manuel Faißt und Björn Kircheisen wurden mit einem Rückstand von 1:21,3 Minuten Neunte. Das Duo Wolfgang Bösl/Fabian Rießle kam auf Rang elf ins Ziel (+ 1:39,9 Minuten).

Trotz laufender Bauarbeiten an der Großen Fichtelbergschanze richtet Oberwiesenthal die Wettkämpfe aus. Am Sonntag folgt das Einzelrennen. Weitere Austragungsorte des Sommer-Grand-Prix sind Villach (Österreich) und Oberstdorf.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal