Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Deutsche Eiskunstläufer bei Skate Canada im Mittelfeld

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eiskunstlauf  

Deutsche Eiskunstläufer bei Skate Canada im Mittelfeld

26.10.2013, 09:12 Uhr | dpa

Deutsche Eiskunstläufer bei Skate Canada im Mittelfeld. Mari Vartmann und Aaron van Cleave liegen auf Platz vier.

Mari Vartmann und Aaron van Cleave liegen auf Platz vier. Foto: Karl-Josef Hildenbrand. (Quelle: dpa)

Saint John (dpa) - Die deutschen Eiskunstläufer sind zum Auftakt des Grand Prix Skate Canada mit deutlichem Abstand zur Spitze auf den Plätzen vier und fünf gelandet.

Die Berliner Paarläufer Mari Vartmann/Aaron van Cleave kamen trotz eines Sturzes beim dreifachen Toeloop mit 55,08 Punkten nah an ihre Bestleistung heran. Sie belegen vor der Kür einen ordentlichen vierten Rang. Die kanadischen WM-Dritten Meagan Duhamel/Eric Radford führen nach zwei Wacklern mit 69,57 Zählern knapp vor den Italienern Stefania Berton/Ondrej Hotarek (69,38) und Wenjing Sui/Cong Han aus China (69,02).

Die Eistänzer Nelli Zhiganshina/Alexander Gazsi aus Oberstdorf sind nach dem Kurztanz mit 55,91 Punkten Fünfte. Die kanadischen Olympiasieger Tessa Virtue/Scott Moir kamen auf Platz eins (73,15 Punkte). Auf den Plätzen zwei und drei folgen ihre Landsleute Kaitlyn Weaver/Andrew Poje (70,35) und die US-Amerikaner Madison Hubbell/Zachary Donohue (60,92).

Der dreifache Weltmeister Patrick Chan aus Kanada gewann das Kurzprogramm der Herren (88,10 Punkte). Im Damen-Wettbewerb setzte sich Gracie Gold aus den USA mit 69,45 Punkten an die Spitze. Skate Canada ist der zweite von sechs Wettbewerben der Grand-Prix-Serie.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal