Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Olympia-Tickets in Gefahr: Shorttracker verpassen Ziele

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Olympia  

Olympia-Tickets in Gefahr: Shorttracker verpassen Ziele

08.11.2013, 20:40 Uhr | dpa

Olympia-Tickets in Gefahr: Shorttracker verpassen Ziele. Bianca Walter lag lange gut im Rennen, am Ende fehlte aber die Kraft.

Bianca Walter lag lange gut im Rennen, am Ende fehlte aber die Kraft. Foto: Thomas Eisenhuth. (Quelle: dpa)

Turin (dpa) - Deutschlands Shorttracker haben am zweiten Tag der Olympia-Qualifikation beim Weltcup in Turin ihre Ziele verfehlt.

Die Staffeln der Männer und der Frauen verpassten den Einzug in die Halbfinals und müssen sich nun am kommenden Wochenende im russischen Kolomna enorm steigern, wenn sie noch an den Olympischen Winterspielen in Sotschi teilnehmen wollen.

Die Damen verfehlten als Dritte ihres Viertelfinals hinter Kanada und den USA den angestrebten zweiten Platz und landeten im Gesamtklassement auf Rang zehn. "Wir waren so auf das Halbfinale fixiert. Aber noch ist nicht alles verloren", bedauerte Cheftrainer Mike Kooreman. Die Herren überstanden zwar die erste Runde, mussten aber im Viertelfinale als Vierte hinter Kanada, Ungarn und Großbritannien die Segel streichen und wurden nur Zwölfte.

Zuvor waren auch alle deutschen Einzelstarter über 1000 Meter vorzeitig gescheitert. Am besten hielt sich noch die Dresdnerin Bianca Walter die in einem ganz starken Feld bis in die letzte Runde auf Platz zwei lag, dann aber in der Schlussphase nicht die Kraft hatte, den Rang zu verteidigen.

Damit haben am Wochenende auf den sechs olympischen Einzelstrecken nur noch zwei Deutsche weiter Chancen im Kampf um die Sotschi-Tickets. Der Dresdner Robert Seifert steht am Samstag im Achtelfinale über 500 Meter, sein Vereinskamerad Christoph Schubert im Viertelfinale über 1500 Meter.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal