Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Ter Mors verbessert Friesingers Bahnrekord

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eisschnelllauf  

Ter Mors verbessert Friesingers Bahnrekord

07.12.2013, 12:23 Uhr | dpa

Ter Mors verbessert Friesingers Bahnrekord. Jorien Ter Mors lief in Berlin ein schnelles 1500-Meter-Rennen.

Jorien Ter Mors lief in Berlin ein schnelles 1500-Meter-Rennen. Foto: Vincent Jannink. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Die Niederländerin Jorien Ter Mors hat beim Eisschnelllauf-Weltcup in Berlin in der B-Gruppe für eine Überraschung gesorgt. In 1:54,88 Minuten unterbot die 23-Jährige über 1500 Meter die sieben Jahre alte Bestmarke von Anni Friesinger gleich um 0,66 Sekunden.

Bereits am Vortag hatte die Niederländerin auf sich aufmerksam gemacht, als sie in der B-Gruppe über 3000 Meter zwei Hundertstelsekunden schneller als Siegerin Martina Sablikova aus Tschechien in der stärkeren A-Gruppe war.

Allround-Talent Ter Mors plant bei Olympia den Doppelstart im Eisschnelllauf und im Shorttrack. Die Qualifikation für Sotschi auf der Kurzbahn hatte sie sich in den vergangenen Wochen gesichert und daher auf die Weltcup-Rennen der Eisschnellläufer in Calgary und Salt Lake City verzichten müssen. Zum Jahresende will sie sich nun bei den niederländischen Ausscheidungen in Heerenveen über 1500 und 3000 Meter für die Winterspiele qualifizieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Gartengeräte: Tolle Helfer für den grünen Daumen
OTTO.de.
Shopping
Fresh Spirit – nur für kurze Zeit versandkostenfrei bestellen
bei BONITA
Shopping
iPhone 7 für 1,- €* im Tarif MagentaMobil L mit Handy
bei der Telekom
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017