Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Norwegischer Langläufer Golberg mit Überraschungssieg

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ski nordisch  

Norwegischer Langläufer Golberg mit Überraschungssieg

07.12.2013, 14:38 Uhr | dpa

Norwegischer Langläufer Golberg mit Überraschungssieg. Der Norweger Paal Golberg gewann den Weltcup-Sprint in Lillehammer.

Der Norweger Paal Golberg gewann den Weltcup-Sprint in Lillehammer. Foto: Pekka Sipola. (Quelle: dpa)

Lillehammer (dpa) - Der Norweger Paal Golberg hat beim Langlauf-Weltcup in Lillehammer für eine Überraschung gesorgt. Der Lokalmatador siegte über 15 Kilometer in der klassischen Technik in 35:00,0 Minuten.

Golberg setzte sich vor dem Kasachen Aklexej Poltoranin mit 14,2 Sekunden Vorsprung durch. Rang drei sicherte sich mit einem Rückstand von 15,5 Sekunden Golbergs Teamkollege Didrik Tönseth.

Die deutschen Herren spielten keine Rolle. Als Bester kam Tim Tscharnke aus Biberau auf Platz 23. Jens Filbrich aus Frankenhain erreichte auf Platz 25 unmittelbar vor Hannes Dotzler aus Sonthofen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
„Keine Macht den Flecken“: Siemens Waschmaschinen
ab 599,- € auf OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017